ABIM-Classic 134 Superior

ABIM setzt mit der Superior ihrem Weg in der Welt der für große Gewässer geeigneten Motoryachten fort.

Durch die Anwendung der fast senkrechte Vorsteven wurde die Wasserlinie erheblich verlängert, was eine Verbesserung der Fahreigenschaften zur Folge hat. Auch wurde der Innenraum verglichem mit einem Schiff mit einem herkömmlichen Bug um ca. 5 m³ vergrößert. Serienmäßig ist die Jacht mit einem Rotorschwung Stabilisator ausgestattet, wodurch eine “Rollreduzierung” von 95% garantiert wird. Infolgedessen sind auch in Großen Gewässern der Aufenthaltskomfort sowie die Sicherheit gesichert.

Die Serienausstattung des Schiffes enthält des Weiteren ein beheiztes Achterdeck sowie eine Doppelverglasung im Salon.

Im hinteren Teil des Schiffes befindet sich das (große) Master Schlafzimmer mit separater Dusche und Toilette. Im vorderen Teil des Schiffes gibt es eine Kabine mit einem Doppelbett, ebenfalls mit Dusche und Toilette ausgestattet. Der besonders komfortable luxuriöse Salon und die geräumige moderne Küche vervollständigen die Inneneinrichtung. Alles wurde den höchsten Qualitätsstandards entsprechend in schönen, zueinander passenden Hölzern veredelt. Die ABIM-Classic 134 Superior wird komplett “custom-made” gebaut. In dieser Bauweise stehen Kundenwünsche an erster Stelle.